SBF See: Fragebogen 15

Das hier sind alle Fragen zum Fragebogen 15 des SBF See. Fragen und Antworten sind zufällig angeordnet, jedes Mal anders. Wenn du ganz unten auf den Button “Abschicken” klickst, bekommst du eine Auswertung und die Auflösung der richtigen Antworten.

66. Was ist zu beachten, wenn eine Flüssiggasanlage außer Betrieb gesetzt wird?
98. Welches Fahrzeug führt diese Lichter?

227. Zu welchen Zeiten darf ein Sportboot in der Zone 1 der Nationalparks fahren?
212. Was versteht man unter einem Richtfeuer?
125. Woran kann man feststellen, ob die Möglichkeit der Gefahr eines Zusammenstoßes besteht?
53. Die Temperatur der Antriebsmaschine überschreitet die zulässigen Grenzwerte. Was könnte die mögliche Ursache sein?
242. Woraus entnimmt man die Magnetkompassablenkung?
181. Welche Höchstgeschwindigkeit darf vor Stellen mit erkennbarem Badebetrieb - außerhalb des Fahrwassers - in einem Abstand von 500 m und weniger vom Ufer nicht überschritten werden?
45. Was ist unter einem linksdrehenden Propeller zu verstehen?
264. Was bedeuten die in der Wetterkarte abgebildeten Isobaren?
127. Wie müssen sich zwei in Sicht befindliche Maschinenfahrzeuge verhalten, die sich einander auf entgegengesetzten oder fast entgegengesetzten Kursen nähern, um die Möglichkeit der Gefahr eines Zusammenstoßes zu vermeiden?
123. Welches Fahrzeug gibt bei verminderter Sicht mindestens jede Minute etwa 5 Sekunden lang rasches Läuten der Glocke und unmittelbar danach ungefähr 5 Sekunden lang rasch den Gong schlagen?

138. Wie hat man sich zu verhalten, wenn man bei verminderter Sicht anscheinend vorlicher als querab das Schallsignal eines anderen Fahrzeugs hört?
19. Welche Bedeutung hat folgendes Tafelzeichen?

135. Wie verhält sich der Kurshaltepflichtige vor Einleitung des Manövers des letzten Augenblicks gegenüber einem ausweichpflichtigen Fahrzeug?
31. Welches Merkblatt enthält Hinweise für das Verhalten zum Schutz seltener Tiere und Pflanzen sowie zur Reinhaltung der Gewässer?
203. Welche Bedeutung hat folgendes Schifffahrtszeichen?

271. Wie hat man seine Fahrweise im Fahrwasser bei verminderter Sicht aufgrund seemännischer Sorgfaltspflicht einzurichten, wenn das Fahrzeug nicht über die technische Ausrüstung, insbesondere zur Ortung anderer Fahrzeuge, verfügt?
151. Was ist das für ein Fahrzeug und was ist zu beachten?

1. Was ist zu tun, wenn vor Antritt der Fahrt nicht feststeht, wer Schiffsführer ist?
87. Was sind "Verkehrstrennungsgebiete"?
175. Was bedeuten im Nord-Ostsee-Kanal an einem Weichensignalmast drei unterbrochene rote Lichter übereinander und was ist zu beachten?
164. Wann ist das "allgemeine Gefahr- und Warnsignal" zu geben?
9. Welche Seite wird als Leeseite bezeichnet?
104. Welches Fahrzeug führt diese Signalkörper?

245. Was versteht man unter Stromversetzung?
124.Welches zusätzliche Schallsignal darf jeder Ankerlieger bei verminderter Sicht geben, um einem sich nähernden Fahrzeug seinen Standort anzuzeigen?
152. Wo ist festgelegt, welche Wasserflächen Seeschifffahrtsstraßen sind?
279. Welche Notsignale können gegeben werden?
185. Welche Bedeutung hat folgendes Flaggensignal?


 

 

 

 

 

Hier geht es zurück zu den Fragebögen:
Fragebögen
Wenn du lieber nach Themengebieten üben möchtest geht es hier lang:
Lernen nach Themengebieten