Die beste Dusche der westlichen Ostsee

Datum: 31-07-2018
Ausgangshafen :          Zielhafen :
Distanz: 17 sm    signifikantes Wetter: Flaute
die beste Dusche der westlichen Ostsee

Jetzt kann es gleich wieder losgehen, bloß weg hier. Aber wie so oft in diesem Sommer: Kein Wind. Ich fürchte schon, wir müssen Damp anlaufen. Das brauche ich in diesem Sommerurlaub nun wirklich nicht zwei Mal. Aber es kommt Wind auf. Der Wind nimmt schnell zu. Bald segeln wir im zweiten Reff und es hat sich eine Welle aufgebaut, die noch viel mehr Wind verspricht. Wir verziehen uns nach Olpenitz, mal schauen, was sich dort getan hat.

Olpenitz ist der perfekte Nothafen. Durch die große Einfahrt kann man unter Segeln fahren und hat dann im Vorhafen Platz ohne Ende.

Wir haben uns sehr geärgert, dass man hier 50 Cent für einen Toilettenbesuch zahlen muss. Sollen sie doch lieber die Liegeplatzgebühren erhöhen oder eine Kopfpauschale einführen. Die Duschen sind dagegen top. Wenn ich mal im Lotto gewinne kommt in jedes Bad genau so eine Duscharmatur!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.